Spielbericht Saison 2021/2022

Unsere Spielberichte und andere Informationen von und über unsere SG Konstanz

 

KCB Hammereisenbach 1 : SG Konstanz 1   6,0:2,0   3301:3218

Trotz einer guten Mannschaftsleistung musste man die zwei Punkte beim Tabellen zweiten lassen. In der Startpaarung spielte Andrej Riemer 558 Kegel und Karl-Heinz Engesser 516 Kegel beide konnten ihre MP nicht gewinnen. Mit zwei guten Ergebnisse von Felix Maier 564 Kegel und Janis Thieser 550 Kegeln konnte man zum 2:2 ausgleichen. In der Schlusspaarung verpasste Philipp Grundel mit 548 Kegel nur knapp seinen MP. Dagegen hatte Klaus Schmid mit 482 Kegel gegen den zweitbesten Spieler der Heimmannschaft keine Change und verlor klar seinen MP.

 

SKG Tuttlingen 1 : SG Konstanz X1   2,0:6,0   2957:3003

Mit einem guten Ergebnis konnte man sich für die Heimniederlage revanchieren und gewann überraschend das Spiel in Tuttlingen. In der Startpaarung spielten Janis Thieser 521 Kegel und Rolf Thieser 481 Kegel. In der Mittelpaarung spielte Norbert Kern / Andreas Formann 485 Kegel und Felix Maier 543 Kegel. Die Schlusspaarung spielte mit Daniel Peschek 481 Kegel und Klaus Schmid 492 Kegel. 

 

 

 

SG Konstanz X1 : KSC Brigachtal M1   6,5:1,5   3215:3003

Mit einem tollen Ergebnis und drei persönliche Bestleistungen konnte man das Spiel klar für sich entscheiden. In der Startpaarung spielte Ruth Zimmermann 509 Kegel und Rolf Thieser mit persönlicher Bestleistung von 597 Kegel ( 367 / 230 ) . Auch die Mittelpaarung konnte Punkten. Norbert Kern kam auf 514 Kegel und unser Jugendspieler John Alexander stellte mit 533 Kegel  einen persönlichen Rekord auf. Die Schlusspaarung lies dann nichts mehr anbrennen und gewann souverän beide Punkte. Es spielte Klaus Schmid 548 und Daniel Peschek 514 Kegel. 

 

SG Konstanz 1 : SG Fort.Waldk/RW Kollnau 2   7,0:1,0   3479:3325

Mit einer erneut hervorragende Mannschaftsleistung auf den Heimbahnen gewann man souverän das Heimspiel. In der Startpaarung spielte Janis Thieser mit 605 ( 403/202 ) Kegel ein hervorragendes Ergebnis. Harald Schollenberger erspielte 557 Kegel. Beide MP gingen an die Konstanzer Kegler. Auch die Mittelpaarung holte sich beide MP. Es spielten Felix Maier 573 Kegel und Karl-Heinz Engesser 554 Kegel. Die Schlusspaarung musste trotz zwei sehr guten Ergebnisse einen MP abgeben. Beide blieben nur knapp unter 600. Andrej Riemer starke 591 Kegel und Philipp Grundel ebenfalls sehr starke 599 Kegel. 

 

SG Konstanz X1 : SG RS Olym. VS/KSC Geis.3   7,0:1,0   3156:2998

Mit ihrem besten Heimergebnis gewann auch die zweite Mannschaft klar ihr Heimspiel. Lediglich die Startpaarung musste einen MP abgeben. Es spielten Ruth Zimmermann 516 Kegel und Rolf Thieser 497 Kegel. In der Mittelpaarung spielte John Alexander wieder mit 507 Kegel ein sehr gutes Ergebnis. Klaus Schmid konnte mit 541 Kegel endlich mal überzeugen. Die Schlusspaarung lies nichts mehr anbrennen und gewann souverän die zwei MP. Auf der Bahn waren Daniel Peschek 542 Kegel und Christian Knoll 553 Kegel. Mit diesem Sieg konnte man den Anschluss an das Mittelfeld herstellen.

 

Goldene 7 Spaichingen 1 : SG Konstanz 1   6,0:2,0   3191:3029

Wieder gab es Auswärts eine klare Niederlage nach einer mäßigen Mannschaftsleistung. Die Startpaarung musste beide MP abgeben. Es spielten Karl-Heinz Engesser nur 479 Kegel und Janis Thieser 504 Kegel. In der Mittelpaarung musste Harald Schollenberger mit 491 Kegel seinen MP abgeben. Andrej Riemer konnte mit 528 Kegel seinen MP gewinnen. Auch die Schlusspaarung konnte nur 1 MP gewinnen. Philipp Grundel konnte mit 545 Kegel überzeugen. Felix Maier blieb mit 482 Kegel hinter seien Erwartungen. 

 

KSC Immendingen X1 : SG Konstanz X1   2,0:6,0   2811:2859

Die zweite Mannschaft konnte ihr erstes Auswärtsspiel klar gewinnen. Und somit den letzten Tabellenplatz verlassen. Es spielten Rolf Thieser 468, Daniel Peschek 482, John Alexander 472, Klaus Schmid 483, Christian Knoll 463 und Felix Maier 491 Kegel. 

 

SG Konstanz 1 : SKC Germania Winzeln 1   5,0:3,0   3377:3353

Ein spannendes Spiel lieferte man sich gegen die Gäste aus Winzeln. Die Startspieler Harald Schollenberger 527 Kegel und Janis Thieser mit 562 Kegel mussten beide ihre MP gegen Christian Stefanelli 557, und Tobias Martin 563 Kegel abgeben. Somit stand es 0:2 MP. Die Mittelpaarung trennten sich mit 1:1 MP. Felix Maier musste mit 534 Kegel seinen MP gegen Uwe Schnaidt sehr gute 601 Kegel abgeben. Karl-Heinz Engesser konnte seinen MP gewinnen er Spielte 513 Kegel . Sein Gegner Anton Gaus kam nur auf 469 Kegel. Nun kam es auf die Schlusspaarung an. Mit zwei hervorragende Ergebnisse und starken Nerven konnte man beide MP gewinnen. Andrej Riemer gewann mit starken 592 Kegel gegen seine Gegenspieler Stefan Heim 571 Kegel. Philipp Grundel spielte mit 649 Kegel einen neuen Bahnrekord und konnte sich so gegen seinen Gegenspielet Tobias Luz der ebenfalls hervorragende 592 Kegel spielte durch setzten. Somit gewann man zwei wichtige Punkte. 

 

SG Konstanz X1 : SKC Tittisee-Hinterzarten M1   1,0:7,0    2877:3171

Gegen die starken Gäste hatte man keine Chance. In der Startpaarung spielte Christian Knoll / Daniel Peschek 454, Norbert Kern 503 Kegel. Für die Mittelpaarung spielten B Jugendspieler John Alexander hervorragende 506 Kegel. Dies war bereits sein zweiter 500. Rene` Siegenthaler kam auf 456 Kegel. In der Schlusspaarung spielten Klaus Schmid 498, und Rolf Thieser 460 Kegel.