Drucken
Kategorie: Spielbericht 2019/2020
Zugriffe: 605

KSV Hölzlebruck 2 : SG Konstanz 1  2,0:6,0  2537:3141

Mit einer guten Mannschaftsleistung und zum teil sehr guten einzel Ergebnisse hat man zwei wichtige Punkte mit nach Hause genommen. Pech hatten die Gastgeber, da in der Mittelpaarung ein Spieler Verletzungs bedingt aufgeben musste, und keinen Ersatzspieler einwechseln konnten. Nach der Startpaarung lag man mit 0:2 MP hinten. Beide Spieler, Harald Schollenberger 460 und Klaus Schmid 472 Kegel blieben weit unter ihren Möglichkeiten und mussten somit beide Punkte abgeben. Mit zwei guten Leistungen konnten Andrej Riemer 557 und Janis Thieser 538 Kegel zum 2:2 MP ausgleichen. Die Schlusspaarung lies mit ebenfalls zwei sehr guten Ergebnissen den Gästen keine Chance. Es spielten Philipp Grundel 561 und Felix Maier 553 Kegel. Damit hatte man das Spiel klar gewonnen.

SKC Alle 9 Bräunlingen 1 : SG Konstanz 2  5,0:3,0  2978:2963

Nach einem hart umkämpften Spiel in dem beide Mannschaften schwäche zeigten verlor man ganz knapp das Spiel und musste somit die zwei Punkte den Gastgebern überlassen. Es spielten Christian Knoll 516, Daniel Peschek / Heinz Maier 445, Rolf Thieser 533, Norbert Kern schwache 432, Karl-Heinz Bertram 502 und Karl-Heinz Engesser 535 Kegel. Mit dieser Niederlage rutschte man nun auf Platz 3 in der Tabelle ab.