Drucken
Kategorie: Spielbericht 2017/2018
Zugriffe: 1321

SKC Mühlh.-Ehing.2 : SG Konstanz 1   0,0:8,0   3152:3245

Mit einem klaren Sieg von 8:0 MP konnte man die ersten zwei Punkte Auswärts mit nach hause nehmen. Mit einer starken Leistung der Startpaarung und der Schlusspaarung konnte man die 4 MP einfahren. Auch die Mitttelpaarung konnte die 2 MP holen ob wohl es nicht so gut lief und man nicht an die Leistung des letzten Spiels anknöpfen konnte. Mit einem Vorsprung von 93 Kegeln holte man sich auch die 2 MP im Gesamtergebniss. Es spielten Karl-Heinz Bertram 545, Philipp Grundel 548, Tobias Bertram 523, Klaus Schmid 493, Felix Maier sehr gute 576 und Sascha Gonschorek 560 Kegel.

KSC Geisngen 1 : SG Konstanz 2  6,0:2,0   3304:3219

Trotz einer guten Mannschaftsleistung ging man nicht als Sieger von den Bahnen. Die Gastgeber hatten eine starke Schlusspaarung die mit Ralf Kauschinger hervorragende 618 Kegel den besten Spieler hatten. Es spielten Rolf Thieser 566, Janis Thieser 554, Christian Knoll 519, Andrej Riemer 510, Sascha Gonschorek 551 und Andreas Formann 519 Kegel.

KSC Immendingen X3 : SG Konstanz X1  4,0:2,0   1937:1859

Nach einer mässigen Leistung verlor man das Auswärtsspiel bei den Gastgebern von Immendingen. Es spielten Ruth Zimmermann 500, Norbert Kern 480, Klaus Maier 443 und Heinz Maier 436 Kegel.