Drucken
Kategorie: Spielbericht 2019/2020

 

SKG 77 Singen 2 : SG Konstanz 1   3,0:5,0   2825:3139

Mit einem wenn auch glücklichen auswärts Sieg gegen den Tabellen zweiten konnte man die Tabellenführung nun auf acht Punkte ausbauen. Für die Meisterschaft benötigt man nun nur noch ein Sieg aus vier Spielen. Nach der Startpaarung lag man mit 2:1 MP hinten und auch im Gesamt Ergebnis lag man mit 70 Kegeln hinten. Überzeugen konnte nur Andrey Riemer mit 545 Kegeln. K.H.Engesser 498 und Klaus Schmid 494  konnten nicht an ihre zuletzt gezeigten Leistungen anknöpfen und verloren klar ihre Spiele. Die Schlusspaarung gewann ihr Spiel mit 2:1 MP und konnte so zum 3:3 MP ausgleichen. Pech hatten die Gastgeber von Singen als ein Spieler verletzt aufgeben musste und man schon einmal gewechselt hatte. Somit gingen, dank des besseren Gesamtergebnis, die 2 MP an die Konstanzer Kegler. Es spielten in der Schlusspaarung Janis Thieser 509, Felix Maier 545 und Philipp Grundel 548 Kegel.